1. Säulenstruktur der Werbe-Zelte

Die  X-Gloo Säulen sind jetzt, anstelle aneinander angenäht zu sein, mittels einem robusten Verbindungsstück aus Aluminium miteinander verbunden. Dies macht das Auswechseln von einzelnen Säulen einfacher und kosteneffektiver.

2. Dach-Befestigung

Das Dach der X-Gloo Werbe-Zelte ist nicht mehr angenäht sondern mittels Reissverschluss befestigt. Dadurch wird das Anbringen und Entfernen des Daches wesentlich einfacher und das Branding ist besser umsetzbar und sogar austauschbar.
Das Anbringen von zusätzlichen Spanngurten hat zudem die gesamte Stabilität des X-Gloo erhöht.

3. Tube Bladder Verbesserungen der Werbe-zelte

Dank der Neugestaltung der Tube bladder konnte die Ausfallwahrscheinlichkeit zusätzlich minimiert werden. Um das Erscheinungsbild der Werbe-Zelte weiter aufzuwerten, wurden zudem die Befestigungselemente  in ihrer Grösse dramatisch reduziert.

4. Dach-Versteifungen der Werbe-Zelte

Neue Versteifungen geben dem Dach ein tolleres Aussehen und machen die Reissverschlüsse zugänglicher.

5. Beidseitig funktionierende Reissverschlüsse

Neue beidseitig funktioniernde Reissverschlüsse ermöglichen, dass Seitenwände und weitere Elemente mit jeder Seite nach Aussen installiert werden können. Ideal um das Branding ihre X-Gloo Werbe-Zelte optimal auf jeden Anlass auszurichten.

6. Bessere Fixierung und Straffung

Zusätzliche Gurtschlaufen beim Fuss jeder Säule erlauben eine bessere Fixierung und Straffung des Zeltes um unnötigen Druck oder Zug auf die Reissverschlüsse zu verhindern.
Des weiteren wurden die Halte-und Befestigungsschlaufen so angebracht, dass sie nicht mehr sichtbar sind. Das Dach erhält so eine klarere Linie.

7. Neugestaltung der Schlaufen

Dank der Neugestaltung der Seiten- und Multifunktion-Schlaufen integrieren sich diese besser in die Gesamterscheinung der X-Gloo Werbe-Zelte. Zusätzlich wurden die Schlaufen stärker ausgelegt, sodass jede Schlaufe eine Gewicht von 5 kg halten kann.

8. Neukonstruktion des Vordaches

Das Design des Vordaches wurde überarbeitet sodass es sehr einfach montiert werden kann. Zusätzlich wurde durch die Neukonstruktion das Gesamterscheinungsbild des X-Gloo Zeltes aufgewertet.

9. Neue Ventile

Neue Ventile ohne internal screens mit einem grösseren Durchmesser werden verwendet und die Zeit des Aufblasens auf die Hälfte zu reduzieren und die Überhitzung der Pumpe zu verhindern.